Mieminger Dorfzeitung im April – „Miss Tirol aus Mieming“ ziert die Titelseite

Mieminger Dorfzeitung, 26. April 2018, Foto: Mieming.online
Mieminger Dorfzeitung, 26. April 2018, Foto: Mieming.online
"Miss Tirol kommt aus Mieming" - titelt die April-Ausgabe der Mieminger Dorfzeitung. Unter ihren Konkurrentinnen war sie die Jüngste und die Schönste: Ruetz Theresa aus Mieming! Burgi Widauer berichtet über die erfolgreichste von 12 Kandidatinnen in Kitzbühel.

Theresa Ruetz, Tochter von Ruetz (geb. Krug „Daimler“) Karin und Christian, Jahrgang 2000, ist Schülerin des Meinhardinum in Stams und derzeit voll im Maturastress. Trotzdem wollte sie die Chance nutzen und nahm an der Miss-Tirol-Wahl 2018, die am 7. April im 5* ARosa Resort Kitzbühel stattfand, teil.

Nicht nur auf das Aussehen kam es an, sondern auch auf Charisma und Artikulation beim Interview. Theresa, die in ihrer Freizeit sehr gerne Sport betreibt – Sport im Allgemeinen, im Besonderen
aber die Kampfsportart FMA, zeichnet sehr gerne und spielt auch gern auf der Gitarre. Mehr zum Thema „Miss Tirol kommt aus Mieming“ schreibt die Mieminger Dorfzeitung auf den Seiten 1 und 4.

Burgi Widauer berichtet auch über den „2. Gemeindeskitag im Schigebiet Ehrwald“. Im Vorjahr wurde vom Sportausschuss der Gemeinde Mieming der „1. Gemeindeskitag“ organisiert, bei Bilderbuchwetter fuhren damals 46 TeilnehmerInnen nach Ehrwald. Und bereits bei der Heimfahrt wurde im Bus aufgrund des tollen Schitages der Wunsch nach Wiederholung geäußert… Und so ist es nicht verwunderlich, dass heuer bereits 60 Personen auf der Anmeldeliste standen. Mehr zum Thema „2. Gemeindeskitag im Schigebiet Ehrwald“ schreibt die Mieminger Dorfzeitung auf Seite 9.

Die Frühjahrs-Müllaktion war ein voller Erfolg. „Mieming ist um 450 Kilogramm Unrat sauberer“ berichtet Knut Kuckel. „Insgesamt ist Mieming in den vergangenen Jahren sauberer geworden“, sagt Gemeindevorarbeiter Josef Sagmeister (Bauhof/ Recylinghof ). „Im vergangenen Jahr waren es ca. 500 Kilogramm, heuer kamen wir auf 450 Kilogramm Müllaufkommen.“ Mehr zum Thema „Frühjahrs-Müllaktion“ schreibt die Mieminger Dorfzeitung auf den Seiten 10 und 11.

„Ordentliche Jahreshauptversammlung der Hochdruck-Wasserleitungsgenossenschaft Barwies – See – Fronhausen“ – Martin Schmid schreibt: Der aus Kostengründen auf das heurige Frühjahr verlegte Austausch der Wasserrohre im Barwieser Unterdorf ist bis auf die Oberflächenarbeiten inzwischen abgeschlossen und mit dem Bau der Umfahrungsstraße in der Ortschaft See wird eine neue, den zukünftigen Ansprüchen entsprechende Leitung verlegt. Ebenso erfordert die Erweiterung des Gewerbegebietes im Weidach eine Verlängerung der bestehenden Leitung. Mehr zum Thema „Hochdruck-Wasserleitungsgenossenschaft Barwies – See – Fronhausen“ schreibt die Mieminger Dorfzeitung auf Seite 12.

Thema Ausbildung. Unter der Schlagzeile „Lehrlinge vor dem Vorhang“ schreibt Burgi Widauer: Die Lehrlinge vom Alpenresort Schwarz zeigten eindrucksvoll, was sie in ihrer Ausbildung lernen. Eingeladen waren die Eltern der Lehrlinge, Vertreter der Gemeinde, der Wirtschaft, der umliegenden Schulen und Tourismusschulen. Welch qualitativ wertvolle Ausbildung die Lehrlinge in diesem Betrieb genießen können, zeigen immer wieder die alljährlich erworbenen Auszeichnungen und Preise bei Lehrlingswettbewerben, die auf Landes- und Bundesebene immer wieder erreicht werden, manch große Karriere hat beim „Schwarz“ begonnen. Mehr zum Thema „Schwarz-Lehrlinge“ schreibt die Mieminger Dorfzeitung auf Seite 18.

„Projekt „Bärenstark“ an der Volksschule Untermieming“. Zwei Vormittage pro Klasse wurden dafür verwendet, Kinder in ihrem Selbstbewusstsein zu stärken, sie zu ermutigen, ihre Meinung zu sagen und „Stopp“ zu sagen, wenn Grenzen überschritten werden. Der Workshop mit den Kindern fand in spielerischer Form statt. Mehr zum Thema „Projekt Bärenstark an der VS Untermieming“ schreibt die Mieminger Dorfzeitung auf Seite 18.

„Frühjahrs-Schafbad 2018 in Fiecht“. Knut Kuckel schreibt: Johann „Hansl“ Maurer und Heinrich „Josef“ Neuner wurden für ihre Verdienste um das Schafbad Fiecht geehrt. Der Verein Schafbad Fiecht ist vor zwanzig Jahren gegründet worden. Obmann Manfred Krug führte aus, dass die beiden Geehrten zu den Gründervätern des Vereins gehören. Johann „Hansl“ Maurer war über 18 Jahre lang Bademeister und die „Gute Seele am Schafbad“. Heinrich „Josef“ Neuner ist seit nunmehr 20 Jahren Kassier der Schafbader. Mehr zum Thema „Frühjahrsschafbad in Fiecht“ schreibt die Mieminger Dorfzeitung auf Seite 19.

„Raphaela Schöpf – erste Frau bei der Feuerwehr Mieming“. Markus „Mex“ Dullnig fragte die Feuerwehrfrau nach Reaktionen im Freundes- und Bekanntenkreis: „Bei den meisten meiner Freunde war es zuerst anders, es traten Fragen auf wie: „Was machst DU bei der Feuerwehr, das ist nichts für Frauen? Warum tust du das?“ Mittlerweile hat sich das schlagartig geändert und es respektiert auch jeder meine Entscheidung. Selbst bin ich sehr stolz, die 1. Frau bei der Feuerwehr Mieming zu sein.“ Das ganze Interview mit Raphaela Schöpf veröffentlicht die Mieminger Dorfzeitung auf den Seiten 24 und 25.

Lesen lohnt sich. 40 Seiten – Mieminger Dorfzeitung im April 2018. Wer jetzt neugierig auf die aktuelle Dorfzeitung geworden ist, sie aber noch nicht vorliegen hat, kann sie wie immer in Mieming.online oder auf der Gemeinde-Homepage als PDF downloaden (s.u.).

Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe: Montag, 14. Mai 2018, 10 Uhr.

Die nächste Mieminger Dorfzeitung liegt am Donnerstag, 24. Mai 2018 vor.

Gerne heißen wir neue Redaktionsmitglieder willkommen. Sie können ganz unverbindlich und freiwillig, ohne Verpflichtung, jeden Monat oder auch nur „ab und zu“ bestimmte Beiträge liefern.

Wir freuen uns über Ihre Mitarbeit. Melden Sie sich einfach beim Redaktionsteam bzw. bei Chefredakteurin Burgi Widauer unter dorfzeitung@mieming.at.

Wer die aktuelle Mieminger Dorfzeitung nicht bezieht, oder sie noch nicht vorliegen hat, kann sie im PDF-Format herunterladen:

Download:

Mieminger Dorfzeitung, Ausgabe 162, Nr. 3, 26. April 2018

Mieminger Dorfzeitung, Homepage der Gemeinde Mieming, alle Ausgaben und Jahrgänge, von 2002 bis heute → Archiv

Redaktion Mieminger Dorfzeitung
Chefredaktion Widauer Burgi
Telefon: 05264/5217-12
Faxnummer: 05264/5217-20
E-Mail: dorfzeitung@mieming.at

Google uns... - Mieming.online

Burgi Widauer

Ich bin seit vielen Jahren Mitglied im Redaktionsteam der Mieminger Dorfzeitung und habe 2010 die Chefredaktion übernommen. Seit Gründung (vor über sieben Jahren) bin ich auch aktives Redaktionsmitglied von Mieming.online.

Alle Beiträge

Kommentieren

Kalender

« Mai 2018 » loading...
M D M D F S S
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3

Aktuelles

Timeline

Meistgelesen

Google+