Menschen, die sich für Mieming interessieren, gehören zur Zielgruppe von Mieming.online. Deshalb beobachten wir keinen Generationenbruch. "Unsere Stammgäste sind zwischen 12 und über 90 Jahre alt", sagt Burgi Widauer, die zum Gründerteam gehört. "Vom lesefähigen Alter aufwärts."

Für die redaktionellen Gestalter ein Indiz dafür, dass die Inhalte verbinden und relativ repräsentativ den lokalen Raum spiegeln. Aktive und am dörflichen Leben interessierte Miemingerinnen und Mieminger bestimmen weitgehend über ihr öffentliches bzw. halb-öffentliches Engagement die Inhalte von Mieming.online.

Für ältere Menschen, die häufig aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr am Dorf-Alltag teilhaben können, ist Mieming.Online deshalb in besonderer Weise von Bedeutung. Mieming.online lässt Dich rund um die Uhr am gesellschaftlichen Leben teilhaben. Schließt Dich ein und nicht aus. So interpretiert die Mieming.online-Redaktion den Begriff „Dorf“.

Knut Kuckel war Initiator des neuen Web-Projektes. Er sagt: „Wir sind die „Dorfschreiber“ von Mieming. Das wird immer verstanden.“ Zum Gründerteam gehört noch Andreas Fischer, der besonders die Neuen in der Gemeinde willkommen heißt „Wir möchten mit den Beiträgen in Mieming.online gerade auch unseren neu zugezogenen Miemingerinnen und Miemingern Möglichkeiten aufzeigen, sich in unserer Gemeinde aktiv wohl zu fühlen.“ Teilzunehmen am „Dorfleben“.

Das gesellschaftliche Leben in Mieming ins rechte Bild zu rücken, ist eine Herausforderung, der sich unsere gesamte Redaktion mit allen Autorinnen und Autoren und mit wachsendem Vergnügen widmet.

Heute starten wir mit unserem ambitioniert Projekt. Wir freuen uns über jede Unterstützung.

Google uns... - Mieming.online

Andreas Fischer

Persönliche Interessen: Musik, Geschichten schreiben oder lesen. Ich spiele noch aktiv beim Ensemble Polkaschwung. Herausgeber des Blogs Zeitsprünge Mieming. eMail: andreas.fischer@mieming.online

Alle Beiträge

Aktuelles

Meistgelesen

Timeline