100 Jahre Gasthof Neuwirt – Zum ORF-Frühschoppen spielte die Musikkapelle

100 Jahre Gasthof Neuwirt, Beim ORF-Frühschoppen spielte die Musikkapelle Mieming, Foto: Günther Stecher
100 Jahre Gasthof Neuwirt, Beim ORF-Frühschoppen spielte die Musikkapelle Mieming, Foto: Günther Stecher
Ein an Höhepunkten reiches Wochenende – vom 23. Juli bis 25. Juli 2010 – feierten insgesamt ein paar tausend Gäste „100 Jahre Neuwirt“. Beim österreichweit live ausgestrahlten ORF-Frühschoppen war das Festzelt in Untermieming am Sonntag-Vormittag bis auf den letzten Platz besetzt. 

Den Auftakt machten freitags „Die Trenkwalder“ mit einem mehrstündigen Live-Konzert. Mit einem Sternmarsch der Musikkapellen der Region und anschließendem Abendkonzert im bestens gefüllten Festzelt, ging es am Samstag-abend stimmungsvoll weiter.

Super – die Trenkwalder zum Auftakt

„Das war schon zum Auftakt mit den „Trenkwaldern“ ein super Konzert“, schwärmte „Neuwirt“ Johann Duinkerk. Es habe fast so ausgesehen, als reisten alle Fan-Gruppen der Trenkwalder an. Immerhin ging es bei dem Konzert ihrer Stars um den Abschluss des „Trenkwalder Open Airs“ und der „Trenkwalder Fan-Wochen“. Bis um 3 Uhr früh spielte das alpenländische Quartett mit ihrem Mieminger Bandchef Hubsi Trenkwalder einen Querschnitt ihres gesamten Repertoires, einschließlich des aktuellen Mega-Hits „Halli, hallo die Räuber“. Die Kultband tourt inzwischen nahezu ein Jahrzehnt durch sämtliche TV- und Radio-Unterhaltungsshows der deutschsprachigen Lande Europas, bis hin zu ihren traditionellen USA-Konzerten, mit Gastspielen u.a. in Las Vegas. „Was für die Kitzbüheler Hansi Hinterseer ist, bedeutet uns Hubsi Trenkwalder“, sagte „Neuwirtin“ Xandi. Die Trenkwalder würden mit ihren Auftritten eine gute Werbung für das Mieminger Plateau machen.

Sternmarsch der Regions-Musikkapellen

Obmann Hannes Spielmann von der Musikkapelle Mieming organisierte am Samstagabend den Sternmarsch der Musikkapellen der Region nach Untermieming. Mit dabei die Musikkapelle aus Nassereith, Obsteig und Wildermieming. Insgesamt ca. 200 Musikanten, die auf dem Weg zum gut gefüllten Neuwirt-Zelt stimmungsvolle Einlagen präsentierten. Nach einem gemeinsamen Kurz-Konzert zum Auftakt, wurden vom TVB-Obmann Hermann Föger und dem Mieminger MK-Obmann und Gemeinderat Hannes Spielmann Stammgäste des Hotel- und Gasthofes Neuwirt für ihre bis zu 35jährige Treue ausgezeichnet. Bürgermeister Dr. Franz Dengg und Vize-Bürgermeister Klaus Scharmer überbrachten die Glückwünsche der Gemeinde Mieming und mit der Musik der Alpenrowdies fand der Abend einen swingenden Ausklang.

Großzügige Spenden an den Sozialsprengel

Im von Alexander Weber am Sonntag moderierten ORF-Frühschoppen gastierte die Musikkapelle Mieming, unter der Leitung ihres Kapellmeisters Christian Holzeis mit den „Trenkwaldern“ und den Hitlieferanten „Die jungen Zillertaler“. „Von der Stimmung her, war das vielleicht die beste Frühschoppen-Sendung überhaupt“, sagte ORF-Moderator Weber und das schien nicht nur ein freundlicher Zuruf an die Gastgeber zu sein. Die Familie Duinkerk-Raitmair spendete den Reinerlös dem Sozialsprengel Mieminger Plateau. In Betrieb genommen werden konnten daraufhin ein Rollstuhl und ein Pflegebett. Zwei sehr wertvolle Geschenke, über die sich Sozialsprengel-Obmann und Wildermiemings Bürgermeister Klaus Stocker ebenso freute, wie Bürgermeister Dr. Franz Dengg aus Mieming.

Vom „Lamm“ zum „Neuwirt“

In einem kurzen Interview konnten Xandi und Johann Duinkerk-Raitmair etwas zur Entwicklung ihres Unternehmens sagen. Die Geschichte des 3Stern-Familienbetriebes in Untermieming reicht bis in das 17. Jahrhundert zurück. Der damalige „Gasthof zum Lamm“, heute „Neuwirt“, wurde erstmals urkundlich 1645 erwähnt. Der Betrieb verfügt heute über 35 Betten in 18 hervorragend ausgestatteten und überwiegend großzügig renovierten Zimmern. „Nach Abschluss des großen Umbaus 2006, wurden nur noch kleinere Arbeiten durchgeführt“, so Johann Duinkerk. Davon profitierten der Frühstücksraum und die unterhaltungselektronische Ausstattung der Zimmer. Alexandra Duinkerk-Raitmair übernahm den Gasthof Neuwirt in vierter Generation von ihren Eltern im Jahre 2004 „und wenn alles gut läuft“, sagt sie im Gespräch mit der Mieminger Dorfzeitung, „übernimmt vielleicht eines unserer Kinder in der dann fünften Generation den Betrieb“.

Neuwirtin Xandi: Danke….

Zwei Jahre wurde das 100jährige Neuwirt-Jubiläum mehr oder weniger geplant. „Wir möchten uns auf diesem Weg sehr herzlich bei allen Helfern, Nachbarn und allen fleißigen Händen bedanken. Auch bei unserer Feuerwehr, den Jungbauern / Landjugend Mieming, der MK Mieming und bei den Veranstaltungsexperten Florian und Egon Schennach aus Obsteig“, sagten die „Neuwirte“. Dass die Jubiläums-Feierlichkeiten, der „Würde des Anlasses entsprechend“ ein so großer Erfolg war, verdanke man nicht zuletzt der Wertschätzung in Mieming und zahlreicher treuer Gäste, so Xandi Duinkerk-Raitmair.

Kontakt:
Hotel • Gasthof • Café • Neuwirt
Alexandrea + Johann Duinkerk-Raitmair
Untermieming 20
A-6414 Mieming
Tel. 0043 5264 5203
eMail: info@neuwirt.at
Web: www.neuwirt.at

Fotos: Günther Stecher

Google uns... - unter: Mieming in Tirol

Knut Kuckel

Journalist / Publizist. Herausgeber von:
MediaNews.Blog“ – MediaNews.Blog informiert über die Themenbereiche Medien, Journalismus und Kommunikation.
OnMyWay.Photos“ – Foto-Blog. Mit Bildern und Kurzgeschichten von unterwegs.
Knut Kuckel – Persönliches Webportal
→ Alle meine meine Beiträge in Mieming.online findest Du, wenn Du auf [weiter] klickst.

Alle Beiträge

Meine Meinung zum Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kalender

« November 2017 » loading...
M D M D F S S
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3

Aktuelles

Timeline

Meistgelesen

Google+

Mieming.online abonnieren

Bitte gib hier deine E-Mail-Adresse an, um Mieming.online zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via eMail zu erhalten.