Mieminger Tuifllauf 2017 – Höllenspektakel mit vielen neuen Attraktionen und Masken

16. Mieminger Tuifllauf 2017 – „Der Tuiffllauf ist ein Familienereignis“, Foto: Elias Kapeller
16. Mieminger Tuifllauf 2017 – „Der Tuiffllauf ist ein Familienereignis“, Foto: Elias Kapeller
Der Mieminger Tuifllauf gehört traditionell zu den Großereignissen am Mieminger Plateau. Wenn in Mieming die Tuifl los sind, sind Groß und Klein auf den Beinen. Zum inzwischen 16. Mieminger Tuifllauf kamen am Samstag, dem 25. November 2017 viele Schaulustige zum Sportplatz nach Obermieming.

Die Mieminger Tuifl lassen sich alljährlich neue Attraktionen und Programm-Highlights einfallen. Heuer fielen vor allem neue Masken auf, die den Höllenwesen zum Teil menschliche Züge verliehen. Niemand solle sagen können, einmal gesehen, alles gesehen, so der Chef vom Tuiflverein Mieming, dem Veranstalter des Events.

„Der Tuiffllauf ist ein Familienereignis“, sagt Obmann Lukas Krabacher vom Tuiflverein Mieming. „Wir machen niemandem Angst und tun keinem weh. Ein Höhepunkt nach dem Tuifllauf ist beispielsweise Jahr für Jahr das Abnehmen der Masken. Dann lassen sich Eltern und ihre Kinder mit den Tuifln fotografieren und die Jüngeren machen jede Menge Selfies.“

Vor dem Tuifllauf verteilten die Engel an die Kinder kleine Gaben. Auch das gehört zur guten Mieminger Tuifltradition.

Das von allen erwartete, große Höllenspektakel startete pünktlich, um 18 Uhr.

Das Publikum gruppierte sich in Viererreihen um das große Event-Oval. Alle wollten dem Spektakel möglichst nah sein. Zum tuiflischen Spektakel gehören auch die Standln, die bei Glühwein, Punsch, Bier und allerlei Köstlichkeiten aus der Höllenküche zum Ratscher luden.

Lukas Krabacher bittet uns abschließend noch um die Weitergabe einer ganz persönlichen Botschaft: „Wir bedanken uns für den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Mieming, für das Verständnis der Anrainer, die Unterstützung der Gemeinde Mieming, unserer Förderer und Sponsoren und ganz besonders den vielen Helferinnen und Helfern – vor und hinter den Kulissen – und nicht zuletzt bei allen unserer Mitglieder.“

Fotos: Elias Kapeller

Weblink:
Tuiflverein Mieming

Alle Fotos zum Anschauen und/oder Herunterladen über
Google-Fotos: https://photos.app.goo.gl/iWOl6N7eQMlnsxHn2

Google uns... - Mieming.online

Markus Wörz

Beruflich: Elektrotechniker in Ausbildung (Elektro Wörz). Meine Vereine in Mieming: Freiwillige Feuerwehr, Tuifl Verein, Jungbauern/Landjugend, Hexen & Bären, Taekwondo-Verein.

Alle Beiträge

Kalender

« Oktober 2018 » loading...
M D M D F S S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
So 21

Kleintierschau in Mieming

21. Oktober | 9:00 - 17:00
Mi 31

TrauerRaum – Meiner Trauer Raum geben

31. Oktober | 19:00 - 22:00
Mi 31

Aktuelles

Timeline

Meistgelesen

Google+