5. Oktober 2022

Maria Himmelfahrt 2022 – Kräuterbüschlbinden seit 14 Jahren

Einen Tag vor Maria Himmelfahrt treffen sich die Mieminger Bäuerinnen zum Kräuterbüschl binden. Am Hohen Frauentag, Maria Himmelfahrt und Untermieminger Kirchtag, wird das Kräuterbündel gesegnet.

Nach der Maria Himmelfahrtsprozession werden die Kräuterbüschel den interessierten Menschen mit nach Hause gegeben und dort zum Schutz des Hauses und der Menschen angebracht. In manchen Gegenden soll das der höchste Punkt im Haus sein. Die Bräuch sind eben regional verschieden.

Die Mieminger Bäuerinnen binden heuer zum 14. Mal Kräuterbüschl. Die Prozession am Tag danach ist leider wetterbedingt ausgefallen.
Wir waren beim Kräuterbüschlbinden dabei:

Google uns... - Mieming.online

Andreas Fischer

Persönliche Interessen: Musik, Geschichten schreiben oder lesen. Ich spiele noch aktiv mit vielen netten MitmusikerInnen zuhause und öffentlich. Herausgeber des Blogs Zeitsprünge Mieming.
eMail: andreas.fischer@mieming.online
https://www.facebook.com/ZeitspruengeMieming/

Alle Beiträge

Aktuelles

Meistgelesen

Timeline