28. Oktober 2021

Maria Himmelfahrt – Kirchtag in Untermieming

Maria Himmelfahrt 2021 Foto: Andreas Fischer
Am Hohen Frauentag, dem 15. August, ist das  Fest Mariä Aufnahme in den Himmel und Kirchtag in Untermieming.

Nach dem Einzug in die Pfarrkirche zelebrierte Pfarrer Albert Markt und Pastoralassistent Mag. Franz Xaver Schädle die Hl. Messe mit der Kräuterweihe, die Chorgemeinschaft sorgte für die musikalische Umrahmung. Anschließend begleitete die Musikkapelle Mieming und die Chorgemeinschaft Mieming die Prozession bei “Kirchtagswetter” durch das Dorf.
 
 Die Mieminger Bäuerinnen verteilten anschließend die geweihten Kräuterbüschel, im Volksmund auch “Weichbischl” (etwa ein “geweihter Kräuterbusch” ) genannt. Am Tag vorher, so ist es der Brauch, werden diese nach bestimmten Regeln in der Gemeinschaft gebunden:

Kräuterbüschl binden am Tag vor Maria Himmelfahrt – Nach der Prozession werden die geweihten Kräuter verteilt

Fest gab es auf Grund der Umstände keines, dafür tauschte man sich beim Stiegl noch kurz aus und einige ließen den herrlichen Tag dort ausklingen …

Fotos: Andreas Fischer

 

Google uns... - Mieming.online

Andreas Fischer

Persönliche Interessen: Musik, Geschichten schreiben oder lesen. Ich spiele noch aktiv mit vielen netten MitmusikerInnen zuhause und öffentlich. Herausgeber des Blogs Zeitsprünge Mieming.
eMail: andreas.fischer@mieming.online
https://www.facebook.com/ZeitspruengeMieming/

Alle Beiträge

Aktuelles

Meistgelesen

Timeline